Direkt zum Inhalt

5,844 Views

Ping_Pong_mit_Music_Teil_1

von dorftv / am 27.04.2011

Die Fiktion_eine Realität.
Martin Music / Filmemacher DRAUF im Gespräch mit Ingo Leindecker / Schauspieler DRAUF.

DRAUF basiert auf Interviews, die Martin Music mit drogenabhängigen Jugendlichen in Steyr OÖ geführt hat und dienen als Grundlage des Drehbuchs. Im Mittelpunkt dieser fiktiven Dokumentation steht die Auseinandersetzung zwischen zwei Protagonisten: dem drogenabhängigen Harald (Ingo Leindecker) und einem Kameramann/ Interviewer Martin (Martin Music). Diese beiden Figuren verbringen einen Nachmittag in einem Tretboot auf dem Fluss Steyr. Während dieser Zeit versucht Harald, über seine Drogenerfahrungen zu sprechen. Dabei wird ihre Bootsfahrt von drei imaginierten Delozierungen unterbrochen, die metaphorisch erinnerte Situationen in Szene setzen. In einem Möbelhaus, auf einer Party und in einem Karton versucht Harald seinen Gesprächspartner intensiver in seine Erlebnisse und Gefühlswelten hineinzuziehen.

Der Film erhielt einen Award beim Crossing Europe Filmfestival 2009.
Regie, Drehbuch, Produktion, Schnitt, Ton: Martin Music
Darsteller: Ingo Leindecker, Martin Music und Didi Bruckmayr
www.martinmusic.at

dorf tv. Sendung am 20.4.2011

Video Einbetten <iframe width="560" height="340" src="//www.dorftv.at/embed/1255" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>
You are not authorized to access this content.
Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.