Direkt zum Inhalt

2,828 Views

Quadrokopter

von dorftv / am 30.08.2012
Tags u19

Anerkennung Prix Ars Electronica u19 2012

QUADROCOPTER

von Tanja Roschanz und Lukas Pfeifhofer
HTL Mössingerstraße, Klagenfurt

Ziel des Projektes war die Realisierung eines flugfähigen Roboters, der sich per Funktechnik manuell sowie computergesteuert in einem Raum bewegen kann. Bei den Robotern handelt es sich um mehrere auf dem AeroQuad-Projekt basierende Quadrocopter, welche im Rahmen des Projektes aufgebaut wurden. Wichtig war vor allem die Unabhängigkeit von Teilprodukten und deren Weiterentwicklungen, um ein stetiges Weiterentwickeln des Projektes zu ermöglichen und sicherstellen zu können. Ein weiterer Punkt, der für das Umsetzen von diesem Bildungsprojekt wichtig war, ist die fast ausschließliche Verwendung von frei verfügbarer und veränderbarer Software und Hardware, um einerseits die Kosten niedrig zu halten, andererseits aber auch um eine größere Zielgruppe zu erreichen.

Die beiden Schüler besuchen zusammen die Abschlussklasse der HTL Mössingerstraße in Kärnten mit dem Schwerpunkt Technische Informatik. Lukas Pfeifhofer, geb. 1993, interessiert sich für Softwareentwicklung und wird ab Herbst 2012 Technische Informatik studieren. Tanja Roschanz, geb. 1992, wird auch ein technisches Studium beginnen, jedoch in einer etwas anderen Richtung, der Architektur.

http://www.aec.at/u19/2012/05/15/quadrocopter/

Video Einbetten <iframe width="560" height="340" src="//www.dorftv.at/embed/5124" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>
You are not authorized to access this content.
Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.