Bio Book Cover

Metadaten

Auszeichnung Prix Ars Electronica u19 2012
http://www.aec.at/u19/prix-gewinner/

BIOBOOKCOVER

Gummibärchen statt Plastik. So lautet die originelle Antwort der Projektgruppe „BioBookCover“ auf das aktuelle Plastikproblem.

Gesucht wurde nach einer umweltfreundlichen Alternative zu herkömmlichen Buch- und Heftumschlägen in der unmittelbaren Umgebung, der Schule, wo die Projektgruppe unglaubliche Müllberge aus Kunststoff ortete. Mit dem „BioBookCover“ fand sie eine gut verdauliche Lösung:

Entwickelt und produziert wurden bunte Buch- und Heftumschläge sowie die Schutzhülle „Cortex“ aus kompostierbarem Bioplastik, hergestellt aus pflanzlichen Komponenten. Wie Gummibärchen bestehen auch die Öko-Hüllen aus Wasser, Kartoffelstärke, Gelatine und Lebensmittelfarben. Attraktive Designs in veilchenfarben, waldmeistergrün, kirschrot oder sonnengelb machen die Biocovers seit einiger Zeit zu einem „Must-have“ für alle Bücherliebhaber, die der Umwelt etwas Gutes tun wollen.

http://www.aec.at/u19/2012/05/15/biobookcover/

Ein Projekt der 8B und 8C-Klasse des BG/BRG Stainach in der Steiermark mit dem Schwerpunkt Wirtschaft und Recht.

Länge: 
2:40

Videos von dorftv

Inhalt abgleichen