Warum Libyen bombardiert wurde? - Vortrag und Diskussion mit Joachim Guilliard (Journalist und Friedensaktivist, Heidelberg)

Metadaten

Warum Libyen bombardiert wurde?
Nach und nach werden die wirklichen Hintergründe dieses NATO-Krieges bekannt, welche von den Mainstream-Medien weitgehend verschwiegen werden.

Die Solidar-Werkstatt lädt zu dieser Frage zum Vortrag und zur Diskussion mit dem Journalisten und Friedensaktivisten Joachim Guilliard und
Johanna Weichselbaumer, Gärtnerin aus Alkoven, die wegen dieses Krieges, Sarkozy, Cameron und Obama vor den Internationalen Strafgerichtshof in Den Haag bringen will.

Aufzeichnung der Sendung vom 1.12.2011

Länge: 
1:16:42

Videos von Arijyak

Inhalt abgleichen