Direkt zum Inhalt

913 Views

Stachel im Fleisch XXIII - Demokratie erneuern - aber wie?

von Martin Wassermair / am 13.02.2017

Bei Martin Wassermair waren Claudia Fahrenwald (Pädagogische Hochschule OÖ) und Daniel Hausknost (Wirtschaftsuniversität Wien) zu Gast.

Live gesendet am Dienstag, 7. März 2017, 16.00 - 17.00 Uhr

Die europäische Demokratie sieht sich gegenwärtig einer in der Nachkriegszeit noch nicht dagewesenen Feindschaft gegenüber. Gesellschaftliche Verwerfungen, globale Migrations- und Arbeitsmarktkonflikte, Einschränkungen der Grundrechte sowie die anwachsende Armut und Perspektivenlosigkeit lassen den Glauben an die Problemlösungsfähigkeit der Demokratie bei vielen Menschen schwinden. Vorurteile und Feindbilder hingegen haben erneut leichtes Spiel, wovon wiederum Parteien und Bewegungen profitieren, die nach einer gezielten Demontage des demokratischen Gemeinwesens trachten.

Im Mittelpunkt des Gesprächs standen daher u.a. Fragen, welche Schlussfolgerungen aus der politischen und medialen Krise zu ziehen sind, wie sich das Vertrauen in das System der parlamentarischen Demokratie und ihre Institutionen wiederherstellen lässt und welche Rolle zivilgesellschaftliche Initiativen und Organisationen bei der Herausforderung einer tiefgreifenden Erneuerung spielen können.

Zur Sendereihe:

Nach der Wahl ist vor der Wahl. Aus diesem Grunde richtet Der Stachel im Fleisch mit Politikgesprächen auf dorf TV den Blick verstärkt und wahlunabhängig auf wichtige Themen, die in Mainstream-Medien oft zu wenig beleuchtet oder auch bewusst ausgeblendet werden.

Im Mittelpunkt stehen: eine kritische Auseinandersetzung mit dem politischen System des Bundeslandes Oberösterreich, der Republik und der EU, die Situation der Menschenrechte, Sozial- und Kulturpolitik sowie die regionale Zukunft vor dem Hintergrund aktueller globaler Entwicklungen.

Video Einbetten <iframe width="560" height="340" src="//www.dorftv.at/embed/26580" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>
You are not authorized to access this content.
Dieses Video wurde seit April 2014 (Relaunch Webseite) insgesamt 26 Mal an folgenden Terminen gesendet:
Samstag, März 18, 2017 - 06:51
Samstag, März 18, 2017 - 01:20
Freitag, März 17, 2017 - 19:50
Freitag, März 17, 2017 - 14:20
Freitag, März 17, 2017 - 08:51
Freitag, März 17, 2017 - 03:55
Donnerstag, März 16, 2017 - 23:00
Donnerstag, März 16, 2017 - 22:59
Donnerstag, März 16, 2017 - 09:06
Donnerstag, März 16, 2017 - 04:20

Seiten

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.

Sehr interessante Sendung, vor allem die Ausführungen von Dr. Hausknost. Allerdings ufert das Gespräch durch die Komplexität des Themas bzw. der fehlenden Guidance durch den Moderator etwas aus. Auch wenn ich mich damit gleich mit meinem ersten Beitrag zu einer Sendung in die Nesseln setze, aber ich empfehle Hrn. Wassermair eine rhetorische Ausbildung. Frau Fahrenwald als Solche vorzustellen ist ok, aber »der Daniel Hausknost« hat mir _persönlich_ weh getan. Der Mann ist Doktor, das gehört zum Namen und sollte auch genannt werden. :P
Ich bin als ORF-Seher und Ö1-Hörer diesbzgl. leider verwöhnt, aber es hilft auch im täglichen Leben.
Ansonsten: Bitte weitermachen, ich werde auch am 24. 3. wieder zusehen!
LG, Thomas