Direkt zum Inhalt

1,281 Views

FROzine: Schwarz-blaue Mehrheit - mit wem geht die neue Zeit?

von Martin Wassermair / am 14.05.2018

Bundeskanzler Sebastian Kurz proklamierte zu seinem Amtsantritt die Zeit für Neues, der oberösterreichische Landeshauptmann Thomas Stelzer verkündete fast gleichlautend die Neue Zeit. Beide stehen an der Spitze eines politischen Bündnisses mit der FPÖ und nunmehr vor der Herausforderung, den großen Worten Taten folgen zu lassen. Damit tritt die neue schwarz-blaue Handschrift auf den Prüfstand - wobei nach den vier Landtagswahlen 2018 auffällt, dass diese Allianz in den Regierungsverhandlungen offensichtlich vorerst keine weitere Nachahmung finden soll.

Die Studiodiskussion ging daher u.a. den Fragen nach, wie sich schwarz-blaue Politik auf Landes- und Bundesebene am besten beschreiben lässt, an welchen politischen Aufgaben deren Qualität zu messen ist und inwieweit aus der Zusammenarbeit von ÖVP und FPÖ noch eine neue Große Koalition über eine längere Zeitstrecke entstehen kann.

Mit Thomas Kramesberger (stellvertr. Chefredakteur Bezirksrundschau OÖ) und Werner Pöchinger (Politikredakteur Kronen Zeitung OÖ).

Moderation: Martin Wassermair

Aufgezeichnet am Dienstag, 15. Mai 2018, 18.00 - 18.50 Uhr

Video Einbetten <iframe width="560" height="340" src="//www.dorftv.at/embed/29263" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>
You are not authorized to access this content.
Dieses Video wurde seit April 2014 (Relaunch Webseite) insgesamt 11 Mal an folgenden Terminen gesendet:
Dienstag, Mai 22, 2018 - 18:10
Dienstag, Mai 22, 2018 - 09:55
Dienstag, Mai 22, 2018 - 02:46
Montag, Mai 21, 2018 - 19:37
Montag, Mai 21, 2018 - 16:45
Montag, Mai 21, 2018 - 11:41
Montag, Mai 21, 2018 - 08:51
Montag, Mai 21, 2018 - 02:39
Sonntag, Mai 20, 2018 - 20:27
Sonntag, Mai 20, 2018 - 14:16

Seiten

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.