Direkt zum Inhalt

104 Views

Abschlusskonzert - Festival der Regionen 2019

von dorftv / am 12.08.2019

Mia gengan midanaund und spün midanaund!
Abschlusskonzert, Musik von Alpkan (AT) und BandAdriatica (IT)

BandAdriatica ist eine süditalienische Band, die sich der Untersuchung verschiedener Musikstile des Mittelmeerraums widmet. Eine großartige Kombination von Balkan und italienischer Blasmusik vermischt lokale Musiktradition mit Tempi aus dem Nahen Osten und neuen Liedern aus ihrer Heimat. Beschrieben als der beste Live-Act, den Italien im Moment zu bieten hat, reißt die Band ihre Zuhörer_innen von den Sitzen und bringt ganze Städte zum Tanzen. In einem Moment gesellschaftlicher und politischer Desorientierung wird Musik zum Instrument des Friedens und des interkulturellen Dialogs. In ihrem Konzert wird BandAdriatica auf eine alte Tradition Süditaliens zurückgreifen und auf den Straßen und auch auf der Bühne mit lokalen Musiker_innen und Bands gemeinsam musizieren. Indem Musik den Konzertsälen entrissen und auf die Straßen und öffentlichen Plätze gelangt, hat sie die Chance, ein breites Publikum zu erreichen und Zusammenhalt und Zugehörigkeit zu stärken. Unterstützt werden sie dabei von der oberösterreichischen Band Alpkan, die traditionelle, alpenländische Klänge mit Musik aus dem Balkan verbindet und den Abend mit oberösterreichischem Charme und Wortwitz bereichern wird.

Video Einbetten <iframe width="560" height="340" src="//www.dorftv.at/embed/31763" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>
You are not authorized to access this content.
Dieses Video wurde seit April 2014 (Relaunch Webseite) insgesamt 9 Mal an folgenden Terminen gesendet:
Donnerstag, August 15, 2019 - 17:34
Donnerstag, August 15, 2019 - 09:53
Donnerstag, August 15, 2019 - 03:05
Mittwoch, August 14, 2019 - 20:17
Mittwoch, August 14, 2019 - 13:29
Mittwoch, August 14, 2019 - 08:15
Mittwoch, August 14, 2019 - 03:02
Dienstag, August 13, 2019 - 21:48
Dienstag, August 13, 2019 - 16:37
Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.