Direkt zum Inhalt

314 Views

Mieze Medusa zu Gast bei WASSERMAIR SUCHT DEN NOTAUSGANG

von Martin Wassermair / am 28.08.2019

Wassermair sucht den Notausgang - Gespräche zu Politik und Kultur in Krisenzeiten

Live gesendet am Donnerstag, 12. September 2019, 17.00 - 17.50 Uhr

In der vierundzwanzigsten Ausgabe der Sendereihe war Mieze Medusa zu Gast. Die Pionierin des Poetry Slam entwirft wortgewaltige Deutungen ihrer Welt und nimmt sich dabei kein Blatt vor den Mund.

Im Mittelpunkt des Gesprächs standen daher u.a. Fragen, was das gesprochene Wort in einer Zeit des wachsenden Ohnmachtsgefühls bewirken kann, wie sich Regelwerke in Literatur und Gesellschaft aus den Angeln hebeln lassen und welche künstlerischen Ausdrucksformen die Menschen auch in Zukunft fesseln werden.

Mieze Medusa arbeitet im Spannungsfeld von Prosa, Lyrik, Spoken Word und Rap und ist Pionierin der österreichischen Poetry Slam Szene; der Schwerpunkt auf Vortragspoesie ist eine Facette der künstlerischen Tätigkeit, zudem hat sie sich von Beginn an immer auch auf Prosa in ihren Lang- und Kurzformen konzentriert.

Video Einbetten <iframe width="560" height="340" src="//www.dorftv.at/embed/31834" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>
You are not authorized to access this content.
Dieses Video wurde seit April 2014 (Relaunch Webseite) insgesamt 15 Mal an folgenden Terminen gesendet:
Mittwoch, September 18, 2019 - 18:11
Mittwoch, September 18, 2019 - 12:23
Mittwoch, September 18, 2019 - 08:06
Mittwoch, September 18, 2019 - 03:49
Dienstag, September 17, 2019 - 23:32
Dienstag, September 17, 2019 - 19:07
Dienstag, September 17, 2019 - 14:56
Dienstag, September 17, 2019 - 10:44
Dienstag, September 17, 2019 - 07:22
Dienstag, September 17, 2019 - 04:00

Seiten

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.