Direkt zum Inhalt

167 Views

Studio 17 - Regionale Kultur Live | MKH Wels

von MedienKulturHaus / am 13.07.2020

Figurentheaterfestival reloaded
Das Duo Humer&Tröbinger und das Theater Babelart zeigen Ausschnitte aus ihren Stücken.

Studio 17 – Ein Welser Kulturprojekt

Ins Studio 17, im Medien Kultur Haus werden KünstlerInnen eingeladen, um ihre Arbeiten zu präsentieren. Von Konzerten über Erzähl- bis Figurentheater ist alles vertreten. Unter Einhaltung der bestehenden Sicherheits- und Abstandsregeln wird es als Rahmenprogramm Interviews der KünstlerInnen mit Dominika Meindl, kurze Einspieler von Literaten und Auszüge aus einem leider abgesagten Theaterprojekt von „a al carte“.

Das Medien Kultur Haus Wels dient als Plattform für dieses Präsentations- und Unterstützungsprojekt, die Honorare bezahlt die Stadt Wels.

Die Auftritte finden ohne Publikum statt.
Die Auftritte werden live auf Dorf.TV gestreamt.

Ausgangspunkt

Die Coronapandemie hat sich auf alle Lebensbereiche einschneidend ausgewirkt. Und der Kulturbereich ist auf dreierlei Seiten betroffen, da die Veranstalter ihre Häuser schließen, das Publikum keine Kultur genießen kann und aber vor allem die KünstlerInnen kein Einkommen mehr haben
Um vor allem die Gruppe der KünstlerInnen mit Welsbezug besonders zu unterstützen, wurde ein Projekt zwischen Stadt Wels, StR Johann Reindl-Schwaighofer und dem Medien Kultur Haus initiiert, das über die derzeit sehr präsentente „Wohnzimmerstreams“ hinausgeht.

Team

Programm: Kulturverwaltung der Stadt Wels
Moderation: Dominika Meindl
Konzept | Produktion: Boris Schuld
Kamera: Florian Ettl, Jan Nareyka
Grafik: Theresia Meindl

Video Einbetten <iframe width="560" height="340" src="//www.dorftv.at/embed/33786" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>
You are not authorized to access this content.
Dieses Video wurde seit April 2014 (Relaunch Webseite) insgesamt 1 Mal an folgenden Terminen gesendet:
Donnerstag, Juli 16, 2020 - 17:00
Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.