Direkt zum Inhalt

225 Views

28.3. - 6.4.2019: Entwicklungspolitische Film- und Dialogabende - Südkaukasus

von KuKuRoots / am 25.02.2019

Von 28. März. - 6. April 2019 stehen die "Entwicklungspolitischen Film- und Dialogabende" im Zeichen der Region Südkaukasus, mit besonderem Schwerpunkt auf Georgien und Armenien. Der Verein KuKuRoots – verwurzelt Kunst & Kultur hat als Veranstalter Gäste eingeladen, die sich aus unterschiedlichsten Blickwinkeln dieser Region am Rande Europas nähern. Im Fokus stehen dabei die nachhaltigen Entwicklungsziele - bei Themen wie Familie, Katastrophenhilfe, Klimawandel, Bildung, Armutsbekämpfung und gute Regierungsführung.

Regions- und situationskundige ReferentInnen machen in Gesprächen und Vorträgen, unterstützt von Filmbeiträgen, kulturellem Rahmenprogramm und Kulinarik die Schwerpunktregion Südkaukasus mit allen Sinnen spür- und erlebbar. Die Filmauswahl wurde zum Teil auf Empfehlungen von Christine Dollhofer, der Festivalleiterin von Crossing Europe, getroffen. So finden sich Filme wie „My happy family“, „Gogita´s New Life“, „Die Maisinsel“ und „Line of Kredit“ im Programmheft, die schon erfolgreich beim Internationalen Filmfestival liefen.
Auf der Gästeliste stehen mit Teresa Gruber (SOS Kinderdorf), Gerlinde Astleithner (Österreichisches Rotes Kreuz), Petra Steinkogler (Hilfswerk International), Julia Weber (Care) profunde Expertinnen und Programmverantwortliche der Region. Die Filmemacherin Miriam Steen und die Musiker Juan Carlos Sungurlian Barsumian, Burag Tuzkaya Mesrobyan stellen einen künstlerischen Zugang zum Südkaukasus her, mit einem Filmprojekt, das auf Kurzgeschichten des georgischen Autors Nodar Dumbadze beruht bzw. einem Musikprojekt, das sich mit traditionellen armenischen Liedern und Liedern, die im einstigen armenischen Siedlungsgebiet also dem Osmanischen Reich, Byzanz, Kilikien und der Armenischen Republik entstanden sind, beschäftigt. Dazu sorgt der in Armenien geborene und nun in Ottensheim lebende Kleinunternehmer und Jus-Student Gevorg Simonyan mit seinen Armenischen Köstlichkeiten für einen Zugang, der alle Sinne anspricht.

Die Film- und Dialogabende finden im Moviemento Linz (28.-30.3.), , im Kino Freistadt (4.4.), im Adler Kino Haslach (5.4.) und im Pfarrsaal Gramastetten (6.4.) statt und werden u.a. durch die Austrian Development Agency (ADA), die Agentur der Österreichischen Entwicklungszusammenarbeit, unterstützt.

Das detaillierte Programm finden Sie auf http://filmtagelinz.kukuroots.at/programm-2019.html

Video Einbetten <iframe width="560" height="340" src="//www.dorftv.at/embed/30970" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>
You are not authorized to access this content.
Dieses Video wurde seit April 2014 (Relaunch Webseite) insgesamt 10 Mal an folgenden Terminen gesendet:
Sonntag, März 3, 2019 - 03:42
Samstag, März 2, 2019 - 00:13
Freitag, März 1, 2019 - 05:42
Freitag, März 1, 2019 - 01:04
Donnerstag, Februar 28, 2019 - 18:11
Donnerstag, Februar 28, 2019 - 13:31
Donnerstag, Februar 28, 2019 - 07:24
Mittwoch, Februar 27, 2019 - 21:31
Mittwoch, Februar 27, 2019 - 06:13
Mittwoch, Februar 27, 2019 - 01:07
Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.