Direkt zum Inhalt

2,139 Views

How to get in contact – abroad.

von arlt / am 16.01.2015

How to get in contact – abroad.

Vier österreichische Kunstschaffende, Maren Richter, Wolfgang Preisinger, Karl Katzinger (aka John Tylo) und Peter Arlt machen sich 1999 auf den Weg nach Tabor (CZ), eingeladen beim „interdisziplinären, internationalen, kollaborativen CESTA-Künstlerfestival „At Home – Abroad“.Zu fuß – zur Sicherheit wird aber der „Shoping-Tour 99“-Van mitgenommen.

Karl als der wahre Reisende träumt immer von Gegenden in denen er vielleicht einmal gewesen ist, aber sicher nicht von dem Ort, an dem er sich gerade befindet, weil er da – wie W. Busch schon bemerkt hat – ohnehin ist. Peter wiederum träumt sich Konzepte aus, die er am nächsten Tag verwirklicht hätte, wenn er dann nicht schon wieder ein neues Konzept gehabt hätte. Maren weiß überhaupt nicht wie ihr geschieht, geschweige denn was sie hier soll. Irgendwo dreht sie um und fährt heim. Und Wolfgang versucht doch ein wenig Seriosität und Wahrheit zu verbreiten, – was er allerdings selbst immer öfter sabotiert.

Alle sind jedenfalls so mit sich selbst beschäftigt, dass sie ganz auf die geplante Kontaktaufnahme mit den Ansässigen vergessen.

In Tabor angekommen schneiden sie das Mitgefilmte in ihrem Van als Dunkelkammer: Dabei spielt Peter den Fimvorführer der nach Gutdünken bzw. Zwischenrufen auch mal vor- oder zurück- oder schnellerspult und Wolfgang nimmt das Ganze manchmal auf und manchmal nicht. Dazu kommentieren alle drei das Geschehen. Der so entstandene Film wird beim Festival gezeigt,

Die aktuelle Fassung ist eine um die Hälfte gekürzte Version der ursprünglichen Van-Production.

Video Einbetten <iframe width="560" height="340" src="//www.dorftv.at/embed/21912" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>
You are not authorized to access this content.
Dieses Video wurde seit April 2014 (Relaunch Webseite) insgesamt 15 Mal an folgenden Terminen gesendet:
Dienstag, Januar 20, 2015 - 22:45
Dienstag, Januar 20, 2015 - 16:26
Dienstag, Januar 20, 2015 - 12:58
Montag, Januar 19, 2015 - 20:16
Montag, Januar 19, 2015 - 18:33
Montag, Januar 19, 2015 - 15:27
Montag, Januar 19, 2015 - 12:21
Montag, Januar 19, 2015 - 00:07
Sonntag, Januar 18, 2015 - 20:48
Sonntag, Januar 18, 2015 - 17:30

Seiten

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.