PIRATE WOMEN (4.1)

Pic

Created at 8. Dec. 2020

by Elisa Andessner

PIRATE WOMEN (4.1) 2020 2-part video 1920*1880 (16:9), 8 min, loop (c) Elisa Andessner Die Figur des Piraten hat in Literatur und Filmindustrie popkulturelle Dimensionen angenommen und ist ganz klar männlich geprägt. Der Pirat verkörpert Abenteuer, Freiheit, Heldentum, Stärke, Ungehorsam, Selbstbestimmtheit, Führung, aber auch Brutalität, Kampf, Hässlichkeit, Verrohung. Diese Eigenschaften stehen in deutlicher Abgrenzung zum weiblichen Rollenbild. Den dominanten Klischees zum Trotz hat es in der Geschichte dennoch stets weibliche Piratinnen gegeben. Und auch die Gegenwart kennt zahllose Frauen, die traditionelle Zuschreibungen von Geschlechterverhalten verlassen. Die Serie PIRATE WOMEN untersucht eben genau diese Piraten-Eigenschaften und stellt diese in Zusammenhang mit Frauen aus der Geschichte und der Gegenwart. In diesem Teil des 2-teiligen Videos PIRATE WOMEN bemalt Elisa Andessner ihre Atelierwand mit Namen von 49 Piratinnen, die zwischen 600 v. Chr. und den 1980er Jahren wirklich existierten. www.elisaandessner.net

Share & Embed
Embed this Video

Link to this Video