Direkt zum Inhalt

Channel Multiauge

756 Views

... und raus bist DU!?* Solidarität in der Erwachsenenbildung

von rosharoth / am 25.03.2017

VORTRAG

Solidarität und Bildung zwischen Resonanzorientierung und Dienstleistungsmentalität

Die Zeitdiagnose scheint erdrückend zu sein: Der Mangel an Engagement, gesellschaftlicher Solidari- tät, der Rückzug ins Private, der übersteigerte Konsumismus, der Karrierismus, die Erosion der Fami- lie usw. Wodurch wird unsere „Gesellschaft da noch zusammengehalten? Wesentlich scheinen mir hier die Suche nach gemeinsamen Interpretationen der Wirklichkeit, den sich daraus ergebenden Hoffnungen und das Spüren von Resonanz. Wo verspüren wir heute noch positive Resonanzverhält- nisse die es ermöglichen, Geschichten über „uns“ zu erzählen? In meinem Beitrag wird es darum gehen zu bestimmen, welcher Bedingungen es bedarf, damit Menschen sich selbst und ihren Mit- menschen eine Geschichte des sozialen Miteinanders erzählen können.

Referent:
Rudolf Egger, Professor für Lernweltforschung und Hochschuldidaktik an der Universität Graz. Leiter des Zent- rums für Lehrkompetenz. Arbeitsschwerpunkte: Lernweltforschung, Hochschuldidaktik und Biographieforschung

Tagung am Bundesinstitut für Erwachsenenbildung (bifeb)
21. und 22. März 2016
Bürgelstein 1-7
A - 5360 St. Wolfgang

www.bifeb.at

Video Einbetten <iframe width="560" height="340" src="//www.dorftv.at/embed/26831" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>
You are not authorized to access this content.
Dieses Video wurde seit April 2014 (Relaunch Webseite) insgesamt 8 Mal an folgenden Terminen gesendet:
Sonntag, April 2, 2017 - 04:10
Sonntag, April 2, 2017 - 04:09
Samstag, April 1, 2017 - 22:25
Samstag, April 1, 2017 - 18:27
Samstag, April 1, 2017 - 12:46
Samstag, April 1, 2017 - 08:16
Samstag, April 1, 2017 - 02:26
Freitag, März 31, 2017 - 18:26
Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.