Hörensagen #47 - Die Musikerin Judith Ramerstorfer ist zu Gast bei Norbert Trawöger

Pic

Created at 12. Nov. 2015

by dorftv

In der 47. Ausgabe von „Hörensagen“ ist Norbert Trawöger mit der Musikerin Judith Ramerstorfer im Gespräch.
Judith Ramerstorfer studierte Klarinette und Sologesang am Brucknerkonservatorium Linz.

Ihr künstlerisches Betätigungsfeld reicht von Alter Musik, über Oratorium, Oper, Operette, Musical bis hin zur Zeitgenössischen Musik und Voice-Performance. Durch die intensive Zusammenarbeit mit namhaften KomponistInnen wie Ada Gentile, Olga Neuwirth, Judit Varga, Christoph Herndler, Beat Furrer, Dieter Kaufmann, Rudolph Jungwirth u.a. konnte sie sich ein reiches Repertoire an Neuer (Neuester!) Musik erarbeiten. Zahlreiche Uraufführungen führten sie zu Konzertreihen und Festivals wie: Brucknerfest Linz, Wien Modern, Klangspuren Schwarz, Steirischer Herbst, Klangfluss, Treffpunkt Neue Musik, Lange Nacht der Komponisten Salzburg, Festival 4020… Judith Ramerstorfer ist Mitglied und Gast verschiedener Ensembles (u.a. Klangforum Wien, Ensemble Sonare, Ensemble EIS, dyas) Ramerstorfer beschäftigt sich seit 15 Jahren intensiv mit Gesangstechniken. Im Oberösterreichischen Landesmusikschulwerk unterrichtet sie das Fach Gesang an den Standorten Waizenkirchen und Peuerbach.

Ramerstorfer singt beim „Fest Neue Musik“, das von der IGNM und der Bruckneruni veranstaltet wird, am 19. November 2015 in der neuen Bruckneruni stattfinden wird.
https://www.bruckneruni.at/Veranstaltungen/Aktuell/FEST-NEUE-MUSIK-Konz…

Foto: Reinhard Winkler

Live gesendet am 11. November 2015

/

Hörensagen

73 Videos, 3 Members
Pic Pic Pic
Playlists
Share & Embed
Embed this Video

Link to this Video