Direkt zum Inhalt

1,284 Views

Einführung & Diskussion | NAHsehen - FernSEHEN 2016 | DAS GLOBALE DORF

von Martin Wassermair / am 21.09.2016

Nach einer Einführung in das Programm von NAHsehen - FernSEHEN am 16. September 2016 durch Gabriele Kepplinger widmete sich die anschließende Diskussion dem Thema: Was macht das Dorf global?

Im Mittelpunkt des Gesprächs standen u.a. Fragen, wie alternatives Fernsehen heutzutage gestaltet werden kann, welche Inhalte dabei aufzugreifen sind, auf welche Weise unterschiedliche Communities am ehesten Sichtbarkeit gewinnen können - und wie ein Sender wie Dorf TV im Spannungsfeld von globaler Ohnmacht und lokalen Partizipationsmöglichkeiten gesellschaftliche Bedeutung findet.

Mit Dorota Trepczyk (Radio FRO, Sendungsmacherin Dorf TV), Brigitte Vasicek (Kunstuniversität Linz) und Thomas Diesenreiter (Kulturplattform OÖ).

Moderation: Martin Wassermair (Politikredakteur Dorf TV)

Live gesendet am Freitag, 16. September 2016, 12.10 - 13.00 Uhr.

Video Einbetten <iframe width="560" height="340" src="//www.dorftv.at/embed/25681" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>
You are not authorized to access this content.
Dieses Video wurde seit April 2014 (Relaunch Webseite) insgesamt 1 Mal an folgenden Terminen gesendet:
Donnerstag, September 22, 2016 - 10:43
Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.