Direkt zum Inhalt

1,372 Views

Der Stachel im Fleisch XXI - Jugend und Radikalisierung: Wie gelingt Prävention?

von Martin Wassermair / am 09.12.2016

Bei Martin Wassermair war Kenan Güngör (Soziologe, Netzwerk Deradikalisierung) zu Gast.

Live gesendet am Montag, 19. Dezember 2016, 14.00 - 15.00 Uhr

Im Herbst 2016 ließ eine von der Stadt Wien beauftragte Studie aufhorchen, derzufolge insbesondere mehr als die Hälfte der muslimischen Jugendlichen radikalisierungsgefährdet seien. Darüber hinaus ist aus den Ergebnissen auch abzulesen, dass in den untersuchten Gruppen, die meist aus sozial schwächeren Schichten kommen, ethnische Diskriminierung, Homophobie und Antisemitismus sehr stark ausgeprägt sind.

Im Mittelpunkt des Gesprächs standen daher u.a. Fragen, welche Schlüsse aus den Untersuchungen zur Radikalisierung von Jugendlichen zu ziehen sind, inwieweit aus Migration und Flüchtlingsbewegungen neue Herausforderungen für die Jugendarbeit entstehen und mit welchen Präventions- und Gegenmaßnahmen Politik und Gesellschaft auf das Anwachsen eines gewaltbereiten Fanatismus reagieren müssen.

Zur Sendereihe:

Nach der Wahl ist vor der Wahl. Aus diesem Grunde richtet Der Stachel im Fleisch mit Politikgesprächen auf dorf TV den Blick verstärkt und wahlunabhängig auf wichtige Themen, die in Mainstream-Medien oft zu wenig beleuchtet oder auch bewusst ausgeblendet werden.

Im Mittelpunkt stehen: eine kritische Auseinandersetzung mit dem politischen System des Bundeslandes Oberösterreich, der Republik und der EU, die Situation der Menschenrechte, Sozial- und Kulturpolitik sowie die regionale Zukunft vor dem Hintergrund aktueller globaler Entwicklungen.

Video Einbetten <iframe width="560" height="340" src="//www.dorftv.at/embed/26191" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>
You are not authorized to access this content.
Dieses Video wurde seit April 2014 (Relaunch Webseite) insgesamt 25 Mal an folgenden Terminen gesendet:
Mittwoch, Januar 11, 2017 - 13:03
Mittwoch, Januar 11, 2017 - 07:23
Mittwoch, Januar 11, 2017 - 01:43
Dienstag, Januar 10, 2017 - 20:04
Dienstag, Januar 10, 2017 - 14:27
Dienstag, Januar 10, 2017 - 08:36
Dienstag, Januar 10, 2017 - 03:53
Montag, Januar 9, 2017 - 23:10
Montag, Januar 9, 2017 - 16:00
Montag, Januar 9, 2017 - 11:33

Seiten

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.