Direkt zum Inhalt

9,205 Views

zerlegt und verspielt | Festival der Regionen 2009

von dorftv / am 12.10.2011

Doris Prlic: "zerlegt und verspielt"

"zerlegt und verspielt" entwickelte Möglichkeiten der Freizeitgestaltung außerhalb der Wohnbereiche im Festivalgebiet und erweiterte den Stadtrand in seiner Funktion als Wohnort. Installative und performative Soundarbeiten und punktuelle Aktionen im öffentlichen Raum setzen sich mit der freien Zeit der BewohnerInnen und den Freiflächen in der Wohnanlage auseinander.

Beteiligte KünstlerInnen:
Chor Auwiesen, Nora de Baan, Jakob Dietrich, ekw 14,90, REinhard Gupfinger, Anna Hilti, Johanna Kirsch, Daniel Ladnar, Kai Maier-Rothe, Clemens Mairhofer, Stephanie Mold, Lucas Norer, Leo Peschta, Esther Pilkington, Gordan Savicic, Sebastian Six, Stefanie Thöny, Las Venus, Anita Zumbühl.

Schnitt: Karin Fisslthaler
Kamera: Nora de Baan, Karin Fisslthaler, Martin Music

Video Einbetten <iframe width="560" height="340" src="//www.dorftv.at/embed/2642" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>
You are not authorized to access this content.
Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.