Am 1. Mar. 2017 | 19:45 Uhr
+

Tönende Ohnmacht - Teil 3: Erich Wolfgang Korngold

Created at 27. Feb. 2017

9684 Ansichten
by Karin Wagner

Exilphänomene Musikschaffender mit Bezug zu Linz und Oberösterreich. Ein Projekt von Karin Wagner

In einer Trilogie werden Musikerpersönlichkeiten portraitiert, die während des Nationalsozialismus in das Exil vertrieben wurden oder hier in Linz in "innerer Emigration" verharrten. Teil 3 ist Erich Wolfgang Korngold gewidmet (1897-1957). Vor der Flucht war ihm das "Gut Höselberg" bei Gmunden ein Sommerrefugium.

Mittwoch, 1. März 2017
Beginn: 19:45 Uhr

Dorf TV Linz
Brückenkopfgebäude West
Hauptplatz 8
4020 Linz

Livestream: https://dorftv.at/livestream
Nach einem kurzen Vortrag zu Erich Wolfgang Korngold folgt eine Live-Diskussion aus dem Studio.

Gäste: Michael Haas (Exilmusikforscher, Produzent), Wolfgang Schellenbacher (Zeithistoriker)
Moderation: Karin Wagner

Publikum ist im Studio herzlich willkommen!

Share & Embed
Embed this Video

Link to this Video

Add new comment

login or register to post comments.