Direkt zum Inhalt

422 Views

KL#54: Astronomischer Verein Mühlviertel

von Freies Radio Fr... / am 14.07.2017

In dieser Ausgabe blicken wir zu den Sternen.
Hobbyastronom_innen haben mit dem neu gegründeten „astronomischen Verein Mühlviertel“ eine Möglichkeit bekommen, ihr astronomisches Wissen zu vertiefen und sich zu vernetzen. Franz Hofstadler, Obmann vom astronomischen Verein Mühlviertel und Egon Döberl, Obmann Stellvertreter und Geschäftsführer von ASA - Astro Systeme Austria ermöglichen uns in dieser Sendung den Blick ins All und geben aktuelle Informationen zu den Themen Astrofotografie, Bau von Teleskopen und Weltraummüll.

Zitat:
„Das Fernrohr ist eigentlich eine Zeitmaschine. Man reist damit in die Vergangenheit. Je größer das Fernrohr, umso weiter in die Vergangenheit. Bei einer Galaxie mit 60 Millionen Lichtjahren Entfernung, ist das Licht abgesandt worden, als auf der Erde die Dinosaurier existierten. Aber es gibt noch viel weiter entfernte Objekte.“ (Franz Hofstadler)

Video Einbetten <iframe width="560" height="340" src="//www.dorftv.at/embed/27578" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>
You are not authorized to access this content.
Dieses Video wurde seit April 2014 (Relaunch Webseite) insgesamt 6 Mal an folgenden Terminen gesendet:
Mittwoch, August 23, 2017 - 18:59
Mittwoch, August 23, 2017 - 13:19
Mittwoch, August 23, 2017 - 07:39
Mittwoch, August 23, 2017 - 01:08
Dienstag, August 22, 2017 - 18:36
Dienstag, August 22, 2017 - 12:04
Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.