Direkt zum Inhalt

1,847 Views

KL#52: Töpferweg und Wasserbüffel

von Freies Radio Fr... / am 06.07.2017

Nicht nur Entschleunigung und Naturerlebnisse kennzeichnen die nördlichste Kernlandgemeinde Leopoldschlag sondern auch einer der ersten barrierefreien Wanderwege im Mühlviertel.
Der barrierefreie Töpferweg in Leopoldschlag ist ein Vorzeigeprojekt, das Familien, ältere Menschen und Menschen mit Beeinträchtigungen gleichermaßen anspricht. Aber nicht nur das: dieser Weg führt auch zu den Wasserbüffeln im Europaschutzgebiet Maltsch. Die Wasserbüffel werden dort als Landschaftspfleger eingesetzt. Anita Gstöttenmayr, Projektinitiatorin und -leiterin des Töpferwegs und Wolfgang Sollberger vom Natura 2000 Infozentrum und Wasserbüffelbetreuer sprechen in diesem Kernlandmagazin über diese Projekte.

Zitat:
„Zum Verdanken ist es der Bewirtschaftung von früher - die Bauern haben drauf gschaut, dass die Flächen nicht trockengelegt werden, und das wir die jetzt so noch haben. Das soll auch erhalten bleiben. Die Wasserbüffel sind ein Versuch, mit der Beweidung auf den nassen Flächen die Bewirtschaftung sicher zu stellen."

Video Einbetten <iframe width="560" height="340" src="//www.dorftv.at/embed/27541" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>
You are not authorized to access this content.
Dieses Video wurde seit April 2014 (Relaunch Webseite) insgesamt 22 Mal an folgenden Terminen gesendet:
Dienstag, August 1, 2017 - 17:42
Dienstag, August 1, 2017 - 11:58
Dienstag, August 1, 2017 - 06:18
Dienstag, August 1, 2017 - 00:31
Montag, Juli 31, 2017 - 18:44
Montag, Juli 31, 2017 - 12:59
Montag, Juli 31, 2017 - 07:15
Montag, Juli 31, 2017 - 00:52
Sonntag, Juli 30, 2017 - 18:29
Sonntag, Juli 30, 2017 - 12:59

Seiten

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.