+

INFORMATION ALS WIRKLICHKEIT - Kritische Praktiken in Digitalen Netzwerken?

Created at 23. Sep. 2014

5828 Ansichten
by dorftv

Konferenz zu kritischen kulturellen Praxen in digitalen Netzen.
Lentos, 3. September 2014

18:30 – 20:00 Kritische Praktiken in Digitalen Netzwerken?

Seit den 1960er Jahren verstehen sich wichtige Positionen und Bewegungen der Kunst als “politisch” und “kritisch” gegenüber Kunstinstitutionen und gesellschaftlichen Machtverhältnissen. Dazu zählen auch viele KünstlerInnen, die mit avancierten Technologien arbeiten. Gleichzeitig differenzierte sich das System Kunst weiter aus. Politische Inhalte stehen heute einer erfolgreichen Karriere nicht mehr im Wege, ganz im Gegenteil, sie sind immer öfter Teil einer strategischen Positionierung auf dem Markt. Wie kam es dazu, und was kann Kritik als Kunstpraxis heute noch bedeuten? Wie muss sie ansetzen, um der allgegenwärtigen Logik der Verwertung von Differenz nicht zu unterliegen?

!Mediengruppe Bitnik, bitnik.org
Marko Peljhan, projekt-atol.si
Marion Hamm, Universität Graz

An event of the World Information Institute, in cooperation with Springerin, Hefte für Gegenwartskunst, Lentos Museum and Ars Electronica. Weitere Informationen: http://world-information.net/information-als-wirklichkeit/

more panels online on www.dorftv.at:
INFORMATION ALS WIRKLICHKEIT - Kulturpolitik als Gesellschaftspolitik
http://dorftv.at/video/21191

more to come soon.

Share & Embed
Embed this Video

Link to this Video

Add new comment

login or register to post comments.