Direkt zum Inhalt

2,544 Views

TALK: GENDER EQUALITY & FILM BUSINESS: A NEVER-ENDING STORY?

von Crossing Europe / am 28.04.2015

Gesprächsrunde vom Crossing Europe Filmfestival 2015 / Linz

mit Joanna Coates (Regisseurin HIDE AND SEEK, Großbritannien),
Iris Elezi (Regisseurin BOTA, Albanien), Hanne Lassl (Regisseurin ROSI, KURT UND KONI, Österreich),
Ulla Lehmann (Produzentin MÜLHEIM TEXAS – HELGE SCHNEIDER HIER UND DORT.,
Deutschland) und Alba Mondéjar Marquez (Produktionsleitung CARTAS A MARÍA, Spanien),
Moderation: Wilbirg Brainin-Donnenberg (FC Gloria),

Live gesendet am 26. April 2015

Video Einbetten <iframe width="560" height="340" src="//www.dorftv.at/embed/22470" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>
You are not authorized to access this content.
Dieses Video wurde seit April 2014 (Relaunch Webseite) insgesamt 3 Mal an folgenden Terminen gesendet:
Donnerstag, April 30, 2015 - 23:20
Donnerstag, April 30, 2015 - 19:51
Sonntag, April 26, 2015 - 15:57
Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.