Direkt zum Inhalt

2,044 Views

Festival der Regionen 2015. Überlagerungen - Werkschau

von dorftv / am 24.06.2015

Überlagerungen
Gegen das Verdrängen eines Ortes

Die Geschichten drehen sich um Arbeit von Zwangsarbeitern bei der Errichtung im Zweiten Weltkrieg im Zusammenhang mit dem KZ Ebensee, über die Vertriebenen, die danach von dieser „Wohnsiedlung 403 Ebensee Steinkogl“ aus Arbeit suchten, bis hin zum Handwerk, das hier stets eine autonome Gestaltung der Umgebung erlaubt hat, vor allem durch Umbauten, Sanierungen und Arbeit mit Holz. ...

In Zusammenarbeit mit dem Zeitgeschichte Museum und der Gemeinde Ebensee, mit freundlicher Unterstützung von der Tischlerei Möbel Baumgartner

http://fdr.at/fdr_project/sichtwechsel/

Kamera/Schnitt: Andreas Obermayr
Regie: Marlene Rutzendorfer, Bernhard Hachleitner, Andreas Obermayr’

Video Einbetten <iframe width="560" height="340" src="//www.dorftv.at/embed/22963" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>
You are not authorized to access this content.
Dieses Video wurde seit April 2014 (Relaunch Webseite) insgesamt 6 Mal an folgenden Terminen gesendet:
Samstag, Juni 27, 2015 - 00:39
Freitag, Juni 26, 2015 - 16:18
Freitag, Juni 26, 2015 - 13:12
Donnerstag, Juni 25, 2015 - 15:54
Donnerstag, Juni 25, 2015 - 12:53
Mittwoch, Juni 24, 2015 - 23:35
Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.