als der frieden erschossen wurde

Pic

Created at 1. Jan. 2016

5958 Ansichten
by maiz

Die Ausstellung „Kunst der Ignoranz“ zeigt eine Serie von Arbeiten, die im Rahmen des gleichnamigen Kulturjahresprojektes 2015 in maiz entstanden sind. Dazu zählt das zur Eröffnung am 22.12.15 aufgeführte Theaterstück

ALS DER FRIEDEN ERSCHOSSEN WURDE (Arabisch/Deutsch, 13 min) 
Es beruht auf einer wahren Geschichte in Syrien, in der sich vier Personen zu Beginn der syrischen Revolution an den Aufständen beteiligen. 
Drehbuch und Regie: Ahmad Alnachem. Inszenierung: Ahmad Alnachem und Vivian di iorio. Übersetzung ins Deutsche: Gernot Spindler.

Das Projekt ist gefördert vom BKA Kunst und Kultur, dem Land OÖ und der Stadt Linz Kultur.

Share & Embed
Embed this Video

Link to this Video