Direkt zum Inhalt

1,108 Views

Linzer Rad-Parade 2017

von dorftv / am 18.09.2017

Video mit Interviews von Paul Weber, Gerhard Prieler von der Radlobby OÖ, der Landtagsabgeordneten Ulrike Böker,
der Gemeinderätin, und Radaktivisten

Großes Radfest am Linzer Hauptplatz

Im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche (link is external) veranstaltete der Verein Radlobby OÖ am Samstag, 16. September 2017 wieder ein großes Fest des Fahrrads am Linzer Hauptplatz. Das bunte Rahmenprogramm von 10 bis 13 Uhr wurde unter dem Titel “Umweltzirkus”, gemeinsam von der Radlobby und dem Klimabündnis OÖ (link is external) gestaltet.
Gemeinsame Rundfahrt durch Linz und über die Donaubrücken

Höhepunkt war eine gemeinsame Rundfahrt durch Linz, über Nibelungenbrücke und Autobahnbrücke, sowie durch die Linzer Innenstadt. Dabei trat auch die Linzer Stadtregierung öffentlichkeitswirksam in die Pedale: StRin Karin Hörzing, StR Markus Hein, StRin Doris Lang-Mayerhofer und StRin Eva Schobesberger setzten gemeinsam ein Zeichen für das Fahrrad, indem sie auf einem mehrsitzigen Konferenzfahrrad quasi eine "Stadtsenatssitzung für das Fahrrad" abhielten.

Als Ehrengast nahm auch Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann aus Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf am Konferenzrad Platz: Der Berliner Bezirk mit ca. 335.000 Einwohnern ist eine der Linzer Partnerstädte, Bürgermeister Naumann war zu Besuch in Linz.

Video Einbetten <iframe width="560" height="340" src="//www.dorftv.at/embed/27920" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>
You are not authorized to access this content.
Dieses Video wurde seit April 2014 (Relaunch Webseite) insgesamt 10 Mal an folgenden Terminen gesendet:
Donnerstag, September 21, 2017 - 12:28
Donnerstag, September 21, 2017 - 06:48
Donnerstag, September 21, 2017 - 01:08
Mittwoch, September 20, 2017 - 16:59
Mittwoch, September 20, 2017 - 08:12
Mittwoch, September 20, 2017 - 02:30
Dienstag, September 19, 2017 - 22:49
Dienstag, September 19, 2017 - 19:09
Dienstag, September 19, 2017 - 15:50
Dienstag, September 19, 2017 - 12:10
Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.