SternRADLn 2015 mit erster Linzer RAD-PaRADe

Pic

Created at 25. Sep. 2015

6309 Ansichten
by dorftv

Das SternRADLn der Radloby Oberösterreich mit anschließender RAD-PaRADe durch die Linzer Innenstadt war ein voller Erfolg! Die Radlerkonvois aus Steyregg, Leonding, Gallneukirchen und Puchenau kamen punktgenau in Linz an und füllten den Hauptplatz gemeinsam mit vielen LinzerInnen.

Dort erwartete sie ein tolles Rahmenprogramm mit Infoständen von Radlobby, Klimabündnis, Mobilitätsberatung Linz und Velodrom Linz, leckeren Essen von "Kochtopf statt Mistkübel", eine Fotostation mit Gutscheinen von VAPIANO und einem Radflohmarkt mit Radservicestation, durchgeführt vom B7 Fahrradzentrum.

Unter den offizielle teilnehmenden Gemeinden der Sternfahrt wurden 3 hochwertige Fahrradständer verlost. Wir danken den Sponsoren INNOVAMETAL (link is external), connexurban (link is external) und Ziegler (link is external).

Die Politik zur Radverkehrsförderung bringen

Ein wichtiges Anliegen der Veranstaltung war es, den Ankündigungen und Bekenntnissen der Politik zur Förderung des Alltagsradverkehrs neuen Schwung zu verleihen und die zeitnahe Umsetzung von dringend erforderlichen Radinfrastrukturprojekten einzufordern. Dazu wurden die Parteien auf Landes- und Stadtebene eingeladen, eine konkrete Unterstützungserklärung für den Radverkehr zu unterzeichnen.

Sowohl auf Stadt als auch auf Landesebene haben SPÖ, ÖVP, Grüne, KPÖ und NEOS diese Unterstützungserklärung für den Radverkehr unterzeichnet. Leider konnten wir die FPÖ nicht zu einer Unterschrift bringen. Die Unterstützungserklärungen wurden auf der Bühne vor den versammelten RadlerInnen an die Radlobby übergeben. Alle anwesenden PolitikerInnen haben sich sehr eindeutig für die verstärkte Förderung des Alltagsradverkehrs ausgesprochen und sehen dies als wichtige Notwendigkeit.

Share & Embed
Embed this Video

Link to this Video