Direkt zum Inhalt

1,407 Views

FS Misik Folge 534: Heimat. Ein gefährlicher Begriff

von dorftv / am 19.02.2018

Von der extremistischen Rechten gekapert, versuchte zuletzt auch die liberale Mitte, den Begriff zurückzuerobern

Heimat ist ein umkämpftes Wort geworden. Von der extremistischen Rechten gekapert, versuchte zuletzt auch die liberale Mitte, den Begriff zurückzuerobern. Aber es war von Beginn an ein kontaminiertes Wort, wie die Medienwissenschafterin Alena Dausacker zeigt.

Als Gegenbegriff gegen die Stadt und die Moderne, oder auch aufgeladen mit reinster Nostalgie. Und dann von den Nazis auch noch ins Nationalistische gewendet, sodass mit einem Mal Heimat keine kleinteiligen Lebenswelten beschrieb, sondern die Nation als ganzes (die natürlich niemals eine erlebte Heimat sein kann). Dann fehlte nur mehr ein kleiner Schritt zum Heimatschutz, und von da ist es nur mehr einen Wimpernschlag entfernt, anderen die Köpfe einzuschlagen. Heimat ist also kein unschuldiges Wort. Heimat ist ein gefährliches Wort.

(Robert Misik, 18.2.2018) - derstandard.at/2000074509962/Heimat-Ein-gefaehrlicher-Begriff

http://derstandard.at
http://misik.at

Video Einbetten <iframe width="560" height="340" src="//www.dorftv.at/embed/28823" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>
You are not authorized to access this content.
Dieses Video wurde seit April 2014 (Relaunch Webseite) insgesamt 4 Mal an folgenden Terminen gesendet:
Sonntag, Februar 25, 2018 - 09:39
Sonntag, Februar 25, 2018 - 04:20
Samstag, Februar 24, 2018 - 22:17
Samstag, Februar 24, 2018 - 17:03
Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.