Direkt zum Inhalt

692 Views

Kinderbetreuung in OÖ - ein ideologischer Grabenkampf?

von Martin Wassermair / am 24.05.2018

Kinderbetreuung in OÖ - ein ideologischer Grabenkampf?

ÖVP-Landesrätin Christine Haberlander sucht nach Zahlen, Daten, Fakten

Christine Haberlander hat als zuständige ÖVP-Landesrätin am Mittwoch, 23. Mai 2018, in einer Pressekonferenz ihre neuesten Pläne zur Evaluierung der aktuellen Gegebenheiten in der oberösterreichischen Kinderbetreuung vorgestellt.

Das lässt Antworten auf wichtige Fragen erwarten: Wie reagiert die mehrheitlich schwarz-blau geführte Landesregierung auf die vielen Proteste nach der Wiedereinführung der Nachmittagsgebühren in den Kindergärten? Welche Partizipationsmöglichkeit haben die betroffenen Eltern? Und wie werden die elementarpädagogischen Bedürfnisse der Kinder berücksichtigt?

Der Beitrag zeigt auf, wie politische Rhetorik mit Zahlen, Daten und Fakten der öffentlichen Kritik den Wind aus den Segeln zu nehmen versucht.

Redaktion und Interviews: Martin Wassermair

Video Einbetten <iframe width="560" height="340" src="//www.dorftv.at/embed/29366" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>
You are not authorized to access this content.
Dieses Video wurde seit April 2014 (Relaunch Webseite) insgesamt 15 Mal an folgenden Terminen gesendet:
Montag, Mai 28, 2018 - 12:54
Montag, Mai 28, 2018 - 07:25
Montag, Mai 28, 2018 - 01:56
Sonntag, Mai 27, 2018 - 20:27
Sonntag, Mai 27, 2018 - 14:57
Sonntag, Mai 27, 2018 - 07:21
Sonntag, Mai 27, 2018 - 02:17
Samstag, Mai 26, 2018 - 21:13
Samstag, Mai 26, 2018 - 16:10
Samstag, Mai 26, 2018 - 11:06

Seiten

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.