Direkt zum Inhalt

729 Views

KL#110: Rotes Kreuz und Ehrenamt

von Freies Radio Fr... / am 06.09.2018

Wenn man an Engagement in der Region denkt kommt man unweigerlich sofort auf das Rote Kreuz. Nicht nur, dass das Rote Kreuz ein breites Spektrum an Hilfeleistungen und Services in der Region anbietet – der Großteil davon wird auch von Ehrenamtlichen gemacht. Über das breite Aufgabenspektrum und die Motivation zur ehrenamtlichen Tätigkeit sprechen Bezirksgeschäftsleiter und Bezirksrettungskommandant Charles Pickering und die ehrenamtlichen MitarbeiterInnen Johannes Thürriedl, Referent für Katastrophenhilfe, Regina Pirklbauer, Freiwilligenreferentin und Rettungsdienstmitarbeiterin und Alois Höbart, Rettungsdienstmitarbeiter und Rettungssanitäter seit mittlerweile 50 Jahren.

"Ich würde sagen der Eintritt ist freiwillig ins Rote Kreuz und der Austritt ist freiwillig…und das dazwischen ist Dienst. Und wenn du freiwillig dabei bist, dann bist du aufgenommen in eine große Gemeinschaft. […] Das ist meine Motivation – dabei sein und mit den anderen gemeinsam etwas machen, etwas schaffen, von dem die gesamte Bevölkerung etwas hat." (Alois Höbart)

Mit freundlicher Unterstützung von Bund, Land und Europäischer Union (LEADER)

Video Einbetten <iframe width="560" height="340" src="//www.dorftv.at/embed/29930" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>
You are not authorized to access this content.
Dieses Video wurde seit April 2014 (Relaunch Webseite) insgesamt 13 Mal an folgenden Terminen gesendet:
Dienstag, September 11, 2018 - 18:56
Dienstag, September 11, 2018 - 12:23
Dienstag, September 11, 2018 - 07:16
Dienstag, September 11, 2018 - 02:09
Montag, September 10, 2018 - 22:07
Montag, September 10, 2018 - 18:06
Montag, September 10, 2018 - 14:20
Montag, September 10, 2018 - 09:48
Montag, September 10, 2018 - 05:17
Montag, September 10, 2018 - 00:46

Seiten

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.