Direkt zum Inhalt

2,475 Views

Mit dem Elektroauto in die Sackgasse

von Solidarwerkstatt / am 10.01.2020

Warum E-Mobilität den Klimawandel beschleunigt!
Es ist an der Zeit, die Offensive zugunsten des Elektroautos in einem dreifachen Zusammenhang zu stellen:
Es handelt sich dabei erstens um einen weiteren Schritt zur Intensivierung einer Mobilitätsorganisation, bei der immer mehr Menschen vom Auto abhängig gemacht werden.
Zweitens um einen Prozess, in dessen Folge die Belastung, die mit jedem Autoverkehr zusammenhängen, weiter steigen-hinsichtlich Verkehrsopfern, Stadtqualität und Emissionen, die die Gesundheit und das Klima schädigen.
Drittens um eine Entwicklung, die vom Wachstumszwang der bestehenden Wirtschaftsordnung und den Profitinteressen der führenden Konzerne in der Autoindustrie, im Technologiesektor und in der Energiewirtschaft vorangetrieben wird.
Aus Sicht der Autolobby beabsichtigt und aus Sicht der Umweltfreunde fatal!
Mit dem Kult um das Elektroauto wird die Tatsache ausgeblendet, das es für Mobilität einfache und überzeugende Lösungen gibt.
Winfried Wolf plädiert eindringlich für dezentrale Strukturen, die "Wiederentdeckung der Nähe" und für eine Förderung des nichtmotorisierten und den umfassenden Ausbau des öffentlichen Verkehrs.
Für eine Verkehrswende-jetzt!

Video Einbetten <iframe width="560" height="340" src="//www.dorftv.at/embed/32446" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>
You are not authorized to access this content.
Dieses Video wurde seit April 2014 (Relaunch Webseite) insgesamt 23 Mal an folgenden Terminen gesendet:
Dienstag, Januar 21, 2020 - 14:20
Dienstag, Januar 21, 2020 - 10:06
Dienstag, Januar 21, 2020 - 05:51
Dienstag, Januar 21, 2020 - 01:37
Montag, Januar 20, 2020 - 21:22
Montag, Januar 20, 2020 - 17:08
Montag, Januar 20, 2020 - 11:36
Freitag, Januar 17, 2020 - 17:22
Freitag, Januar 17, 2020 - 13:06
Freitag, Januar 17, 2020 - 08:52

Seiten

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.