Tyma Kraitt zu Gast bei WASSERMAIR SUCHT DEN NOTAUSGANG

Pic

Created at 18. Nov. 2022

271 Ansichten
by Martin Wassermair

Wassermair sucht den Notausgang - Gespräche zu Politik und Kultur in Krisenzeiten

Live gesendet am Mittwoch, 21. Dezember 2022, 11.00 - 11.50 Uhr

In der zweiundvierzigsten Ausgabe der Sendereihe war Tyma Kraitt zu Gast. Die Journalistin, Autorin und politische Erwachsenenbildnerin bemüht sich um einen differenzierenden Blick auf den Islam sowie dessen historische und sozio-kulturelle Kontexte und schafft damit auch wichtige Perspektiven auf den weltweiten Kampf vieler Frauen gegen Unterdrückung und Unfreiheit.

Im Mittelpunkt des Gesprächs standen daher u.a. Fragen, warum das Feindbild Islam so sehr an Bedeutung gewonnen hat, wie das zunehmende Schwinden der Außenpolitik mit der globalen Unordnung zusammenhängt und welche Hoffnungen sich die Emanzipations- und Befreiungsbewegung im Iran tatsächlich machen darf.

Tyma Kraitt, Jahrgang 1984, ist Erwachsenenbildnerin und Autorin; sie wurde in Bagdad geboren und lebt seit früher Kindheit in Österreich; Kraitt studierte Philosophie in Wien und war lange Zeit als freie Journalistin und Publizistin mit außenpolitischem Fokus tätig; zu Ihren inhaltlichen Schwerpunkten gehören politische Entwicklungen und soziale Bewegungen im Nahen und Mittleren Osten sowie politisch-islamische Bewegungen; zuletzt von ihr erschienen ist das Buch "Sunniten gegen Schiiten. Zur Konstruktion eines Glaubenskrieges." (Wagenbach Verlag, 2021).

/

Wassermair sucht den Notausgang

43 Videos, 2 Members
Pic Pic
Playlists
Share & Embed
Embed this Video

Link to this Video