Direkt zum Inhalt

328 Views

Maria Pernegger zu Gast bei WASSERMAIR SUCHT DEN NOTAUSGANG

von Martin Wassermair / am 22.08.2019

Wassermair sucht den Notausgang - Gespräche zu Politik und Kultur in Krisenzeiten

Live gesendet am Mittwoch, 18. September 2018, 18.30 - 19.20 Uhr

In der sechsundzwanzigsten Ausgabe der Sendereihe war Maria Pernegger zu Gast. Die Expertin für Medienmarktanalysen beschäftigt sich mit Rollenbildern in Politik, Wirtschaft und Medien und problematisiert vorrangig die anhaltende Ausschließung von Frauen in der öffentlichen Darstellung.

Im Mittelpunkt des Gesprächs standen daher u.a. Fragen, auf welche Weise gängige Geschlechterstereotype in Medien widergespiegelt werden, was hinsichtlich der medialen Abbildung von Politik aus dem aktuellen Nationalratswahlkampf zu erfahren ist und inwieweit mehr zivilgesellschaftliche Beteiligung zu einer Demokratisierung der medialen Bild- und Bedeutungsproduktion führen kann.

Maria Pernegger hat Wirtschaft und Pädagogik studiert und ist seit 2010 bei MediaAffairs tätig, seit 2018 als Geschäftsführerin; sie leitet die Medienanalyse und verschiedene Forschungsprojekte mit den Arbeitsschwerpunkten Medienmarkt Österreich, Bundespolitik, Frauenpolitik, Inklusion und Gesellschaftspolitik.

Video Einbetten <iframe width="560" height="340" src="//www.dorftv.at/embed/31815" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>
You are not authorized to access this content.
Dieses Video wurde seit April 2014 (Relaunch Webseite) insgesamt 11 Mal an folgenden Terminen gesendet:
Montag, September 23, 2019 - 08:46
Montag, September 23, 2019 - 03:12
Sonntag, September 22, 2019 - 21:38
Sonntag, September 22, 2019 - 16:04
Sonntag, September 22, 2019 - 10:30
Sonntag, September 22, 2019 - 04:56
Samstag, September 21, 2019 - 23:22
Samstag, September 21, 2019 - 17:49
Samstag, September 21, 2019 - 12:07
Samstag, September 21, 2019 - 06:25

Seiten

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.