Direkt zum Inhalt

2,511 Views

„Menschenrechte. Recht auf Arbeit in Europa?“ Vortragsreihe SOS Menschenrechte / Teil 1

von SOSMenschenrechte / am 09.10.2014

Wirtschaftswachstum, Sozialstaat und Menschenrechte

Vortrag:
Prof.in Dr.in Ursula Engelen-Kefer, Honorarprofessorin an der Hochschule der Bundesagentur für Arbeit

Moderation:
Univ.-Prof. Dr. Walter Ötsch, Universität Linz

Für die Erfüllung der Menschenrechte sind die sozialstaatlichen Systeme in Europa bei unterschiedlichen Ausprägungen von entscheidender Bedeutung. Allerdings befinden sie sich in einem Paradigmenwechsel mit einer Spirale nach unten. Zwar war das Wirtschaftswachstum immer eine entscheidende Grundlage auch und gerade für sozialsaatliche Einrichtungen und Leistungen. Gleichzeitig spielte jedoch auch die Verteilung von Einkommen, Vermögen, Sozialer Sicherheit sowie Bildungs-,Arbeits- und Lebenschancen und damit wesentliche Menschenrechte eine bedeutende Rolle.

Aufzeichnung vom 6. Oktober 2014 Wissensturm Linz

Kamera: Medienwerkstatt
Postproduktion: dorf tv.

Video Einbetten <iframe width="560" height="340" src="//www.dorftv.at/embed/21272" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>
You are not authorized to access this content.
Dieses Video wurde seit April 2014 (Relaunch Webseite) insgesamt 15 Mal an folgenden Terminen gesendet:
Samstag, Januar 3, 2015 - 01:56
Freitag, Januar 2, 2015 - 16:01
Mittwoch, Oktober 22, 2014 - 02:00
Dienstag, Oktober 21, 2014 - 22:02
Dienstag, Oktober 21, 2014 - 17:57
Dienstag, Oktober 21, 2014 - 14:04
Sonntag, Oktober 12, 2014 - 20:46
Sonntag, Oktober 12, 2014 - 18:20
Sonntag, Oktober 12, 2014 - 13:13
Samstag, Oktober 11, 2014 - 21:58

Seiten

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.