Direkt zum Inhalt

1,265 Views

KL#50: Alzheimerhilfe

von Freies Radio Fr... / am 06.07.2017

Die Zahl der Menschen mit Demenz nimmt ständig zu. Weltweit sind derzeit 44 Millionen Menschen betroffen. In Österreich leben ca. 120.000 Menschen mit Demenz. Hinter fast jeder erkrankten Person stehen Angehörige, die sowohl mit der Pflege und Betreuung belastende Aufgaben übernehmen, als auch hohem psychischem Druck ausgesetzt sind. Man verliert Stück für Stück den Menschen, den man gekannt hat...
Rosa Handlbauer von der Demenzservicestelle Pregarten der MAS Alzheimerinfo informiert über Demenzkrankheiten, insbesondere Alzheimer, und stellt das Angebot der Demenzservicestelle vor. Ernst Freiwald, der seit Jahren seine an Alzheimer erkrankte Frau pflegt, gibt überdies Einblicke in den Alltag mit der Krankheit Alzheimer.

"Nachdem bei einer Demenz, die kognitiven Fähigkeiten nachlassen, die emotionalen Fähigkeiten aber voll erhalten bleiben ist die Gesprächsbasis wichtig. Und wenn wir die schaffen, dann machen die Leute gerne mit und freuen sich auch und es ist dann oft so ein erster Fuß in der Tür doch wieder nach außen zu gehen und auch wen an sich heran zu lassen." (Rosa Handlbauer)

Mit freundlicher Unterstützung von Bund, Land und Europäischer Union (LEADER)

Video Einbetten <iframe width="560" height="340" src="//www.dorftv.at/embed/27540" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>
You are not authorized to access this content.
Dieses Video wurde seit April 2014 (Relaunch Webseite) insgesamt 6 Mal an folgenden Terminen gesendet:
Freitag, Juli 14, 2017 - 08:33
Donnerstag, Juli 13, 2017 - 23:25
Donnerstag, Juli 13, 2017 - 16:35
Donnerstag, Juli 13, 2017 - 07:28
Mittwoch, Juli 12, 2017 - 22:21
Mittwoch, Juli 12, 2017 - 16:08
Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.