Direkt zum Inhalt

3,551 Views

Nonconform vor Ort - Ideenwerkstatt in Traun

von narrenkastl / am 15.11.2011

nonconform hat unter dem Titel "vor ort ideenwerkstatt" ein neues Modell für die Ideenfindung von baulichen Zukunftsaufgaben entwickelt. Die Kernidee ist, dass - von der Behandlung des öffentlichen Raumes bis zu historischen Objekten - AuftraggeberIn und Umfeld in den Planungsprozess eingebunden werden. Bei öffentlichen Aufträgen etwa können das alle EinwohnerInnen einer Gemeinde sein, bei privaten Aufträgen die MitarbeiterInnen einer Organisation oder eines Unternehmens. "nonconform architektur vor ort" installiert direkt beim Auftraggeber für absehbare Zeit (in der Regel drei Tage) ein temporäres Büro. In Groß- und Kleinevents werden das lokale Know-how sowie ein möglichst breiter Input von außen gesammelt (von Open Space Methode bis direktem Dialog) und mit dem Fachwissen der ArchitektInnen kombiniert. Je nach Aufgabenstellung werden daraus mehrere unterschiedliche Szenarien herausgefiltert. In einem offenen Diskussionsprozess einigt man sich auf ein Szenario, das in der Folge zu einem Umsetzungskonzept ausgearbeitet wird.

Video Einbetten <iframe width="560" height="340" src="//www.dorftv.at/embed/2925" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>
You are not authorized to access this content.
Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.