Direkt zum Inhalt

64 Views

Barcamp Medienbildung: Medienpädagogische Grundversorgung JETZT!? am 29.10.2019 im Bundesinstitut für Erwachsenenbildung

von COMMIT / am 21.11.2019

Impulsvortrag von Markus Oermann mit anschließender Diskussion zum Stellenwert und zur aktuellen Auseinandersetzung mit Media and Information Literacy (MIL) im Rahmen des Europarates.

Markus Oermann ist Mitglied des Expertengremiums des Europarats zu Qualität in den Medien und gemeinsam mit Martina Chapman verantwortlich für die Umsetzung der Studie zu Media and Information Literacy Aktivitäten in Europa.

Zur Person:
Dr. iur. Markus Oermann, M.A. - Referent für Grundsatzfragen der Digitalisierung im Bundespräsidialamt (seit 2019), zuvor Referent für Grundsatzfragen der Medien und Medienkompetenz bei der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien (2017-2019). Daneben Lehrbeauftragter an Freien Universität Berlin (Institut für Publizistik und Kommunikationswissenschaft) und beratende Tätigkeit für OECD und Europarat. Bis 2017 Senior Researcher für Medienrecht und Internet Governance am Leibniz Institut für Medienforschung Hamburg - Hans-Bredow-Institut. Studium der Rechtswissenschaft, Politikwissenschaft und Philosophie an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Promotion an der Universität Hamburg.

Video Einbetten <iframe width="560" height="340" src="//www.dorftv.at/embed/32228" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>
You are not authorized to access this content.
Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.