Klima-Kodex für österreichischen Journalismus

Pic

Created at 25. Oct. 2022

226 Ansichten
by dorftv

Die Klimakrise berührt bereits heute alle Bereiche der Gesellschaft – auch den Journalismus. Das Netzwerk Klimajournalismus hat, gemeinsam mit Journalistinnen und Journalisten aus unterschiedlichen Redaktionen in Österreich, eine Leitlinie für eine angemessene, klare und konstruktive Klimaberichterstattung formuliert. Damit soll das Bewusstsein rund um die Klimakrise in Medien und Gesellschaft gestärkt werden. Ziel ist es, den Kodex in die redaktionellen Leitlinien aufzunehmen, um so auch dem gesteigerten Interesse des Publikums in diesem Bereich nachzukommen.

Im Rahmen der Auftaktveranstaltung wird der Klima-Kodex vorgestellt. Anschließend folgt eine hochkarätig besetzte Podiumsdiskussion zum Stellenwert der Klimakrise in den Medien:

Harald Rieder
(Klimatologe & Vorstandsmitglied CCCA)

Johannes Bruckenberger
(Chefredakteur APA)

Alexander Warzilek
(Geschäftsführer, Presserat)

Verena Mischitz
(Journalistin, Der Standard & Sprecherin Netzwerk Klimajournalismus)

Moderation: Daniela Kraus (Presseclub Concordia)

Share & Embed
Embed this Video

Link to this Video