+

Über Tiere - Rudi Müllehner alias RAUL singt animalische Lieder

Created at 31. Mar. 2024

207 Ansichten
by Mensing2000

Ein Benefizabend zugunsten von Animal Care Austria

Menschen, die Haustiere haben, können ein Lied davon singen: Ohne geht’s nicht. Oder wie Loriot es so schön auf den Punkt bringt: Ein Leben ohne Mops ist möglich, aber sinnlos. Aber auch die Tiere freuen sich über ihre Zweibeiner und viele NGOs bemühen sich täglich, beide zusammenzubringen. Ein Ehrenamt, das auch einmal vor den Vorhang geholt werden muss, denn die Liebe zum Tier ist nicht weniger als ein Akt der Menschlichkeit.

Sie können mithelfen, diese wertvolle Arbeit zu unterstützen, von denen nicht nur Tiere, sondern auch Menschen täglich profitieren. Wie Rudi Müllehner, der selbst auf den Hund gekommen ist und nun zugunsten des Vereins ANIMAL CARE AUSTRIA zwei Benefizkonzerte in seinem Theater veranstaltet.

Darin besingt er nicht nur seine Liebe zu den Hunden, sondern bringt auch Nachdenkliches auf die Bühne, wie etwa die Ausbeutung in der Fleischindustrie oder das Artensterben. Auch Märchen und Parabeln finden Platz in seinem bunten Programm, und wenn dabei mit tierischem Ernst über Geburt, Tod, Liebe, Freude und Leid gesungen wird, sind plötzlich auch zentrale Themen des Menschen ins Spiel gebracht. Aber auch Satirisches findet hier sein Plätzchen, etwa, wenn menschliche Eigenschaften auf Tiere projiziert werden. Freuen Sie sich also auf einen berührenden und humorvollen Abend mit Liedern und Texten von Mensch zu Tier.

„Man hat nicht ein Herz für Menschen und eines für Tiere. Man hat ein einziges Herz oder gar keins.“ 
Alphonse de Lamartine

Theaterleiter, Schauspieler und Musiker Rudi Müllehner alias RAUL widmet dieses Konzert also unseren animalischen Mitgeschöpfen. Neben seinen eigenen Liedern spielt und singt er auch Chansons von Ludwig Hirsch und Reinhard Mey. 

Unsere Theaterhunde Dunja, Seppi, Anna und Remy sind über Animal Care Austria zu uns gekommen. Aber auch Nika, Aika, Mila und Milow sind bzw. waren Tierschutzhunde.

Aufgezeichnet am 14. März 2024 | Tribüne Linz

Spendenkonto:
Raiffeisenbank Wien
BIC: RLNWATWW
IBAN: AT29 3200 0000 1127 4065

Share & Embed
Embed this Video

Link to this Video

Add new comment

login or register to post comments.