Direkt zum Inhalt

2,739 Views

Kepler Salon: Flüchtlinge und Geflüchtete: Wer kam 2015 nach Österreich?

von TBF Engerwitzdorf / am 23.02.2017

Wer sind die Menschen, die vor einem Jahr nach Österreich geflüchtet sind? Isabella Buber- Ennser und Judith Kohlenberger präsentieren und diskutieren Ergebnisse der Studie „Displaced Persons in Austria Survey (Di-PAS)“, welche das Humankapital,die familiären Strukturen und Wertvorstellungen von syrischen, irakischen und afghanischen Geflüchteten in Österreich untersucht. Welche Qualifikationen, Einstellungen und Werte bringen die Geflüchteten mit, die im Sommer und Herbst 2015 ins Land gekommen sind? Die Ergebnisse zeigen: Insbesondere die befragten Geflüchteten aus Syrien und dem Irak sind gut gebildet, nur wenig traditionell eingestellt und stammen zumeist aus der Mittelschicht.

Gäste: Isabella Buber-Ennser und Judith Kohlenberger
Kepler Salon, 6.2.2017
http://www.kepler-salon.at/de/Veranstaltungen/Fluechtlinge-und-Gefluecht...

Produktion: Georg Drenig, Heinz Martinek

Video Einbetten <iframe width="560" height="340" src="//www.dorftv.at/embed/26637" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>
You are not authorized to access this content.
Dieses Video wurde seit April 2014 (Relaunch Webseite) insgesamt 15 Mal an folgenden Terminen gesendet:
Montag, Februar 27, 2017 - 16:32
Montag, Februar 27, 2017 - 11:29
Montag, Februar 27, 2017 - 06:13
Montag, Februar 27, 2017 - 01:03
Montag, Februar 27, 2017 - 01:02
Sonntag, Februar 26, 2017 - 19:51
Sonntag, Februar 26, 2017 - 14:40
Sonntag, Februar 26, 2017 - 07:38
Sonntag, Februar 26, 2017 - 00:43
Samstag, Februar 25, 2017 - 17:47

Seiten

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.