Hässliche Gefühle, böses Denken, Schlechtes tun │Warum Gedankenlosigkeit bösartig ist und schadet

Pic

Created at 11. Dec. 2017

by dorftv

Wer den öffentlichen Diskurs, den öffentlichen Meinungsaustausch bestimmt und dominiert, bestimmt was auf dieser Welt geschieht. Das hat die Philosophin Agnes Heller sinngemäß gesagt, in einem Gespräch über die Zeit in der wir leben.
Wir haben hier nicht den Anspruch das Weltgeschehen zu dominieren, aber wir wollen zur Sprache bringen, wie wir die Dinge sehen und was wir für wichtig und bedenkenswert erachten. Wir werden unsere Meinungen austauschen, sie hin- und herwenden, infrage stellen, überprüfen und vielleicht verändern oder verwerfen.

Aloisia Moser ist Philosophin, sie hat in New York auch bei Agnes Heller studiert und anschließend in San Francisco und Leipzig unterrichtet und lehrt nun als Assistenzprofessorin an der Katholischen Privatuniversität Philosophie.
Katharina Kraher studiert in Linz Jus, spielt Eishockey und Fussball und hat sich in ihrer vorwissenschaftlichen Arbeit mit dem Hate Speech als einer Form des Cybermobbing beschäftigt.

Live gesendet am 13. Dezember 2017

Share & Embed
Embed this Video

Link to this Video