Literatur im Dorf | Eva Schörkhuber

Pic

Created at 14. Jun. 2021

2564 Ansichten
by dorftv

Zu Gast bei Literatur im Dorf ist die kosmopolitische Autorin Eva Schörkhuber. In ihrem jüngsten Roman „Die Gerissene“ schickt sie ihre junge Protagonistin Mira von einem Abenteuer zum  nächsten. Mira ist eine zeitgenössische Schelmin, deren jeweilige Aufenthalte immer von der Hoffnung auf eine bessere Welt begleitet sind. Marseille, Algerien, die Wüste und schließlich Kuba sind ihre Stationen. Silvana Steinbacher spricht mit Eva Schörkhuber unter anderem  über ihr neues Buch, aber auch ihr wissenschaftliches Arbeiten und ihre Mitgliedschaft im Papiertheaterkollektiv Zunder.

 

Live gesendet am 21. Juni 2021

Share & Embed
Embed this Video

Link to this Video