Con moto | Gerald Resch | Lizard Ensemble

Pic

Created at 8. Aug. 2022

0 Ansichten
by dorf

Debütkonzert des Ensembles Lizard - Linzer Ensemble für aktuelle Musik

MO 25. April 2022, 19:30 Uhr, Sonic Lab

Lizard ist ein junges 15-köpfiges Ensemble, das überwiegend aus Alumni der Anton Bruckner Privatuniversität besteht. 2020 von der Komponistin Katharina Roth gegründet, versteht sich Lizard explizit als Linzer Ensemble für aktuelle Musik mit dem Ziel, die Vielfalt der zeitgenössischen Musik zu präsentieren.

Unter dem Titel „Linzer Augen“ zeigt das erste Programm des Ensembles die stilistische Fülle der aktuellen Musik, die in Linz ihren Ausgang nimmt und präsentiert neben namhaften Linzer Komponisten wie Gerald Resch und Christoph Herndler ebenso Werke von jüngeren Komponist*innen, die erst vor wenigen Jahren ihr Studium an der Anton Bruckner Privatuniversität abgeschlossen haben.

Mitwirkende

  • Lucija Mikuz: Flöte, Bassflöte
  • Dácil Guerra Guzmán: Klarinette, Bassklarinette
  • Lisa Felbermayer: Altsaxophon
  • Elisabeth Fernandez: Fagott
  • Tomáš Novák: Violine
  • Juan Cuamatzi: Violoncello
  • Katja Finsel: Violoncello
  • Juan Pablo Trad Hasbun: Kontrabass
  • Mariia Pankiv: Klavier
  • Åsmund Perssønn Ødegaard: E-Gitarre
  • Verena Merstallinger: Gitarre
  • Jakob Steinkellner: Akkordeon, Sprecher
  • Jan Köhler: Percussion
  • Max Riefer: Percussion, Dirigat
  • Isabella Forciniti: Elektronik

Leitung

Katharina Roth

 

PROGRAMM

Michaela Schausberger: Virelai (2016)
für Ensemble

Jorge Gómez Elizondo: Geosmina (2017)
für Flöte, Bassklarinette, Klavier, Violine und Violoncello

Kristine Tjøgersen: Travelling Light II (2015)
für Flöte, Klarinette, Altsaxophon, Percussion, Gitarre, Akkordeon, Klavier, Violine und Violoncello

Irene Kepl: aun a laus (2013)
für Sprecher, E-Gitarre, Schlagzeug, Violine und Kontrabass

Christoph Herndler: jitter (2015/21)
für Ensemble (UA der Ensemblefassung)

Yiran Zhao: The Parallel Day (2019/20) (UA der neuen Version)
für Bassklarinette, 2 Violoncelli, Klavier, Percussion und Elektronik         

Gerald Resch: Con moto (2018)
für Klarinette, Altsaxophon, Fagott, Akkordeon, Klavier, Violine und Kontrabass

21.04.2022 - Veranstaltung Komposition, Dirigieren und Computermusik

Share & Embed
Embed this Video

Link to this Video