Direkt zum Inhalt

7,193 Views

Sprachen (über) Brücken .. Diskussion zum Dokumentarfilm des ZZI

von dorftv / am 24.05.2012

Mit dem Ansatz, dass sich vorerst die Gesellschaft zu ihrer kulturellen und sprachlichen Vielfalt bekennen muss, damit sich alle BürgerInnen mit ihr identifizieren und die Potenziale ausgeschöpft werden können, entschied sich das Zentrum der zeitgemäßen Initiativen - ZZI einen Dokumentarfilm zum Thema Sprache zu verwirklichen.
Eines der Hauptziele des Filmes ist die Sensibilisierung für die Wichtigkeit der Muttersprache in Bezug auf die Persönlichkeitsentwicklung, Identität und das Erlernen der Zweitsprache.

Zum Thema diskutieren live im Studio:
Prof. Dr. Gerhard Habringer (Sprachwissenschaftler an der pädagogischen Hochschule OÖ)
Mümtaz Karakurt, MAS (Geschäftsführer von migrare OÖ)
Mustafa Selimspahic, M.Ed. (Vorsitzender der Berufsgruppe Muttersprachenlehrer/-innen OÖ und Präsidiumsmitglied des ZZI)
Moderation: Dr. Thomas Duschlbauer, M.A. (Kulturwissenschaftler und Präsidiumsmitglied des ZZI)

Aufzeichnung der Sendung vom 23. Mai 2012

Video Einbetten <iframe width="560" height="340" src="//www.dorftv.at/embed/4282" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>
You are not authorized to access this content.
Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.