Direkt zum Inhalt

3,001 Views

6. Medienfoyer: „Müssen uns Zeitungen etwas wert sein?“

von dorftv / am 25.06.2013

6. Medienfoyer zum Thema:
"Müssen uns Zeitungen etwas wert sein?"
OÖ Presseclub, 7.6.2013

Eine Demokratie braucht, damit sie funktionieren kann, mündige, aufgeklärte und gut informierte Bürger. Zeitungen, Radio und Fernsehen sind daher, gerade in Zeiten eines gesellschaftlichen Wandels, wichtiger denn je. Muss es daher Aufgabe des Staates sein, ein funktionierendes Pressewesen zu garantieren? Wird die bestehende Presseförderung diesem Anspruch gerecht? Müssen die Zeitungen künftig mehr Geld vom Staat erhalten, um ihre demokratische Aufgabe erledigen zu können?

Darüber debattieren Mag. Gerald Grünberger, GF Verband Österreichische Zeitungen, Prof. Hannes Haas, Kommunikationswissenschafter an der Uni Wien, Christian Haubner, CR Neues Volksblatt u. Klaus Buttinger, OÖNachrichten Journalist.

http://www.presseclub.at/121-service/132-club-veranstaltungen/tag/2013-0...

Video Einbetten <iframe width="560" height="340" src="//www.dorftv.at/embed/7363" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>
You are not authorized to access this content.
Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.