Direkt zum Inhalt

4,966 Views

OK Labor - Kunst in die Stadt! Genoveva Rückert spricht mit Kunsthistorikerin Claudia Büttner

von dorftv / am 27.01.2016

Kunsthistorikerin und Kuratorin Claudia Büttner im Gespräch mit Genoveva Rückert

Über die Entwicklung von Kunst im öffentlichen Raum, außerhalb der Grenzen von Institutionen, von den frühen 1990er-Jahren bis heute.

Claudia Büttner (*1965, lebt in München), ist promovierte Kunsthistorikerin, Kuratorin und Beraterin. Nach Untersuchungen zur Entstehung der Projektkunst im öffentlichen Raum, betreute sie die Kunstproduktion der SkulpturProjekte Münster 1997 sowie ­Dream­city München 1999 und leitete von 1999 bis 2003 kunst­­projekte_riem. Seither ist sie als ­Beraterin in Städten, Dörfern und bei Kunstwettbewerben für die nachhaltige Beteiligung von Kunst an Planungsprozessen und Stadtgestaltung tätig. Daneben erarbeitete sie für das Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung Studien zur Dokumentation und historischen Aufarbeitung architekturbezogener Auftragskunst von Privatunternehmen, Bund und Ländern.

Genoveva Rückert (*1974, lebt in Linz) ist Kuratorin am OK Offenes Kulturhaus Oberösterreich und Lehrbeauftragte für Raumtheorie an der Kunstuniversität Linz. Rückert kuratierte zahlreiche internatio­-
nale Ausstellungen und zeichnet verantwortlich für die Programmentwicklung und Leitung der Abteilung für Entwicklung und
Ver­mittlung im OÖ Kulturquartier.

https://www.ok-centrum.at/?q=content/programm/ok-labor-vorlesungen-2016

Aufzeichnung vom 21. Jänner 2015

Video Einbetten <iframe width="560" height="340" src="//www.dorftv.at/embed/24313" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>
You are not authorized to access this content.
Dieses Video wurde seit April 2014 (Relaunch Webseite) insgesamt 18 Mal an folgenden Terminen gesendet:
Dienstag, Februar 2, 2016 - 06:15
Dienstag, Februar 2, 2016 - 00:57
Montag, Februar 1, 2016 - 19:33
Montag, Februar 1, 2016 - 14:06
Montag, Februar 1, 2016 - 08:38
Montag, Februar 1, 2016 - 03:12
Sonntag, Januar 31, 2016 - 21:46
Sonntag, Januar 31, 2016 - 16:21
Sonntag, Januar 31, 2016 - 10:54
Sonntag, Januar 31, 2016 - 05:28

Seiten

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.