Direkt zum Inhalt

1,517 Views

Kepler Salon - Homöopathie!?

von mr. X / am 18.02.2016

Kepler Salon, 8. Februar 2016

Homöopathie!?
Samuel Hahnemann (1755-1843) begründete die Homöopathie Ende des 18. Jahrhunderts. Die Homöopathie (von griechisch hómoios ‚ähnlich’ sowie páthos ‚Leiden’) geht davon aus, dass bei Erkrankungen auftretende Symptome nicht Ausdruck der Krankheit sind, sondern Selbstheilungsversuche des Körpers. Ein homöo-pathisches Medikament soll diese nicht unterdrücken, sondern leicht verstärken und so die Regenerationsbemühungen des Organismus fördern und das Abwehrsystem kräftigen.
Die Homöopathie ist immer wieder heiß umstritten. Der Kepler Salon stellt sich dieser Diskussion und lässt Primar Dr. Herbert Stekel mit dem Homöopathen Dr. Bernhard Zauner ins Gespräch kommen.

Vortragende: Bernhard Zauner, Herbert Stekel
GastgeberIn: Barbara Infanger

Bernhard Zauner studierte Medizin an der Universität Wien und absolvierte die Ausbildung zum Arzt für Allgemeinmedizin im Krankenhaus der Elisabethinen Linz sowie in der Landesfrauenklinik Linz, der Landeskinderklinik Linz und der Heeressanitätsanstalt Hörsching. Seit 1994 nimmt er regelmäßig an homöopathischen Fortbildungen in Österreich, Deutschland, der Schweiz und Belgien sowie Hospitationen in Deutschland teil. 2001 eröffnete Zauner eine eigene Praxis mit Schwerpunkt Homöopathie. Er ist Vorstandsmitglied der Ärztegesellschaft für klassische Homöopathie (ÄKH) und Vortragender bei der Ausbildung zum ÖÄK-Diplom „Komplementäre Medizin – Homöopathie“ der ÄKH. Zauner publiziert in zahlreichen homöopathischen Fachzeitschriften und hält Vorträge im In- und Ausland.

Herbert Stekel studierte Medizin an der Universität Wien und absolvierte die Ausbildung zum Laboratoriumsmedizin-Spezialisten im Landesklinikum Wiener Neustadt. Weiters ist Stekel akademisch geprüfter Krankenhausleiter (Wirtschaftsuniversität Wien). Seit 1997 ist er Primar des Zentrallabors am Linzer AKh. Er lehrt u.a. an der Fachhochschule Hagenberg, der Montanuniversität Leoben und der FH Gesundheitsberufe OÖ. Seine Fachgebiete sind dabei Qualitäts- und Prozessmanagement, Krankenhausorganisation, Gesundheitsökonomie sowie Klinische Chemie. Seit 2005 ist Stekel stellvertretender Vorsitzender der Oberösterreichischen Ethikkommission und seit 2012 der Österreichischen Gesellschaft für Gute Analysen- und Laborpraxis GALP.

http://kepler-salon.at/de/Veranstaltungen/Homoeopathie!

Kamera: Georg Drenig, Heinz Martinek
Schnitt: Georg Drenig
Produziert von: Georg Drenig und Heinz Martinek

Video Einbetten <iframe width="560" height="340" src="//www.dorftv.at/embed/24440" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>
You are not authorized to access this content.
Dieses Video wurde seit April 2014 (Relaunch Webseite) insgesamt 6 Mal an folgenden Terminen gesendet:
Dienstag, März 1, 2016 - 19:29
Dienstag, März 1, 2016 - 12:32
Dienstag, März 1, 2016 - 06:02
Montag, Februar 29, 2016 - 23:32
Montag, Februar 29, 2016 - 17:02
Dienstag, Februar 23, 2016 - 16:03
Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.