Direkt zum Inhalt

1,665 Views

FROzine: Österreich - ein gespaltenes Land?

von Martin Wassermair / am 28.04.2016

2016 wird Politik - Politische Impulsgebung für das Radio-Empfangsgerät

Thema: Österreich - ein gespaltenes Land?

1) Kommentar:

Systemverdrossenheit

Ein Kommentar zum völkischen Frontalangriff auf die Zweite Republik

2) Diskussion:

Österreich - ein gespaltenes Land?

Angesichts der sich in Österreich nun endgültig abzeichnenden Umbrüche im politischen System der Nachkriegszeit werden auch gesellschaftliche Verwerfungen deutlich. Aktuell ist es insbesondere die Flüchtlingsthematik, die als Indikator dieser Entwicklung gesehen werden kann.

Die Studiodiskussion geht daher u.a. den Fragen nach, inwieweit tatsächlich eine Gefahr für den sozialen Zusammenhalt besteht, was dies für die weitere Zukunft des Landes bedeutet und mit welchen Strategien Initiativen und Organisationen der Zivilgesellschaft dagegen halten sollten.

Mit Erika Kirchweger (Vorsitzende Katholische Frauenbewegung OÖ) und Rubia Salgado (Erwachsenenbildnerin, Kulturarbeiterin, Autorin).

Moderation: Martin Wassermair

Aufgezeichnet am Mittwoch, 27. April 2016, 18.00 - 18.50 Uhr

Video Einbetten <iframe width="560" height="340" src="//www.dorftv.at/embed/24814" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>
You are not authorized to access this content.
Dieses Video wurde seit April 2014 (Relaunch Webseite) insgesamt 16 Mal an folgenden Terminen gesendet:
Freitag, Mai 6, 2016 - 18:01
Dienstag, Mai 3, 2016 - 17:44
Dienstag, Mai 3, 2016 - 11:55
Dienstag, Mai 3, 2016 - 06:43
Dienstag, Mai 3, 2016 - 01:30
Montag, Mai 2, 2016 - 20:08
Montag, Mai 2, 2016 - 14:46
Montag, Mai 2, 2016 - 09:27
Montag, Mai 2, 2016 - 04:51
Montag, Mai 2, 2016 - 00:13

Seiten

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.