Direkt zum Inhalt

1,299 Views

Ganes - Dizzy

von DORFbrunnen / am 19.12.2016

Die Schwestern Elisabeth und Marlene Schuen und ihre Cousine Maria Moling begleiten sich schon ein Leben lang durch ihre musikalischen Welten. Tür an Tür sind sie aufgewachsen in La Val. Angehörige einer Südtiroler Minderheit mit eigener, rätoromanischer Sprache: Ladinisch. So abseits von flirrenden Metropolen, so nahe an der wilden, urtümlichen Offenheit der Natur. Die große Welt steckte in der kleinen. Und lockte jede der drei Frauen, sie zu entdecken.
Gemeinsam sangen sie auf Hubert von Goiserns Konzertschiff bei der Linz-Europa-Tour, gemeinsam ließen sie ihre Ideen wachsen, wurden zu GANES, benannt nach den Feen aus den ladinischen Fanes-Sagen. Verwurzelt in ihrer Heimat, verbunden durch ihre Sprache.
Ganes‘ einzigartiger Sound erobert die Bühnen Europas – mit CDs und Konzerten in Südtirol, Deutschland, Österreich und der Schweiz. Nah an ihrer Umgebung, Schulter an Schulter, aber immernoch verträumt. Voller Spielfreude.

http://ganes-music.com

Video Einbetten <iframe width="560" height="340" src="//www.dorftv.at/embed/26254" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>
You are not authorized to access this content.
Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.