Direkt zum Inhalt

108 Views

Einspruch. Widerrede. - #1: Medienwandel und Kultur der Digitalität

von Martin Wassermair / am 05.12.2017

Einspruch. Widerrede.
Globalisierung und kulturpolitische Kritik

#1

Medienwandel und Kultur der Digitalität
André Rebentisch im Gespräch mit Martin Wassermair

Aufgezeichnet im Raumschiff am Donnerstag, 23. November 2017, 19.00 - 20.30 Uhr

Mit dem unaufhaltsamen Vormarsch digitaler Technologien geht auch ein Medienwandel einher, der uns alle vor große Herausforderungen stellt. Vor allem aber stehen Politik und Gesellschaft vor der Entscheidung, ob wir in Zukunft in einer postdemokratischen Welt der Überwachung und der Wissensmonopole leben werden - oder vielleicht doch in einer Kultur der Commons und der Partizipation.

André Rebentisch arbeitet als Projekt Manager in Berlin, zuletzt zu konversationellen Schnittstellen; in Brüssel und Straßburg hat er für Kleineund Mittlere Betriebe der digitalen Wirtschaft die europäische Gesetzgebung zur Netzregulierung begleitet und sich an der offenen Standardisierung von Dokumentaustausch- und Kalenderdaten beteiligt; veranstaltet jährlich den OpenTechSummit, auf dem sich Entwickler/innen und Kreative über Neuerungen austauschen.

#publik in Kooperation mit Dorf TV und Raumschiff

Unterstützt von Bundeskanzleramt - Kunst und Kultur und Linz Kultur

Video Einbetten <iframe width="560" height="340" src="//www.dorftv.at/embed/28385" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>
You are not authorized to access this content.
Dieses Video wurde seit April 2014 (Relaunch Webseite) insgesamt 19 Mal an folgenden Terminen gesendet:
Samstag, Dezember 9, 2017 - 06:44
Samstag, Dezember 9, 2017 - 02:32
Freitag, Dezember 8, 2017 - 22:19
Freitag, Dezember 8, 2017 - 18:07
Freitag, Dezember 8, 2017 - 13:54
Freitag, Dezember 8, 2017 - 09:41
Freitag, Dezember 8, 2017 - 05:29
Freitag, Dezember 8, 2017 - 01:16
Donnerstag, Dezember 7, 2017 - 21:03
Donnerstag, Dezember 7, 2017 - 17:10

Seiten

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.