Direkt zum Inhalt

574 Views

04: Können Banken wirklich Geld aus dem Nichts erschaffen? - Walter Ötsch

von dorftv / am 07.06.2020

Für viele erscheint es wie ein Märchen: Banken können Geld aus dem Nichts erschaffen. Walter Ötsch erklärt in einfachen Worten, inwiefern die populäre Vorstellung von Banken unzureichend ist: Banken verwandeln nicht Spareinlagen in Kredite (und schaffen so Geld), sondern erschaffen neues Geld unabhängig und ohne Spareinlagen. Das kurze Video will das Prinzip der Geldschöpfung aus dem Nichts vermitteln – für ein Verständnis des Kapitalismus ist das von zentraler Bedeutung.

Das Video wurde am 30.4.2020 aufgenommen und von Niko Mayr bearbeitet. Das 4. Video einer geplanten langen Serie.
Link auf YT: https://www.youtube.com/watch?v=sTc8_XbgwvE&list=PLxR1evLJul6YdDvx9Bco0i...

Walter Ötsch ist Professor für Ökonomie und Kulturgeschichte am Institut für Ökonomie der Cusanus Hochschule für Gesellschaftsgestaltung
https://www.cusanus-hochschule.de/

Video Einbetten <iframe width="560" height="340" src="//www.dorftv.at/embed/33525" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>
You are not authorized to access this content.
Dieses Video wurde seit April 2014 (Relaunch Webseite) insgesamt 20 Mal an folgenden Terminen gesendet:
Samstag, Juni 27, 2020 - 09:56
Samstag, Juni 27, 2020 - 04:17
Freitag, Juni 26, 2020 - 22:28
Freitag, Juni 26, 2020 - 14:04
Freitag, Juni 26, 2020 - 10:04
Freitag, Juni 26, 2020 - 06:05
Freitag, Juni 26, 2020 - 02:05
Donnerstag, Juni 25, 2020 - 22:06
Donnerstag, Juni 25, 2020 - 13:51
Donnerstag, Juni 25, 2020 - 09:31

Seiten

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.